Forderungsausfallversicherung

FIRMENPROTECT-Forderungsausfall

Sie liefern Waren und Ihr Kunde zahlt nicht? Sie sind auf Ihrer Forderung sitzen geblieben? Das lässt sich jetzt vermeiden!

Mit der neuen Forderungsausfallversicherung der VHV, auch Warenkreditversicherung (WKV) genannt, können Sie sich gegen einen Ausfall von Forderungen gegenüber Ihren Geschäftspartnern absichern! So kommen Sie immer an Ihr Geld.

Jedes Unternehmen sollte das Zahlungsverhalten und die Bonität seiner Kunden kennen, denn lange Zahlungsfristen und Fristüberschreitungen sind in den meisten Branchen keine Seltenheit. Sie gewähren Ihrem Auftraggeber damit nicht nur Kredit, sondern erhöhen mit längeren Zahlungszielen auch Ihr Ausfallrisiko deutlich.

Leistungen auf einen Blick:

  • kostenlose Bonitätsprüfung
  • Zahlung auch bei Insolvenz/Zahlungsunfähigkeit Ihres Kunden
  • Zahlung auch bei bestrittenen Forderungen (Zusatzbaustein)
  • Absicherung des Rückerstattungsanspruchs von geleisteten Vorauszahlungen (Zusatzbaustein)
  • Absicherung für Regressforderungen nach dem Mindestlohngesetz

 

  • umsatzunabhängige Tarifierung
  • günstige Prämie
  • hohe Entschädigungsleistungen
  • kostenlose Bonitätsprüfungen Ihrer Kunden
Variante Jahreshöchstentschädigung je Abnehmer maximaler Schutz je Abnehmer jährliches Freiprüfungspaket Jahresbeitrag
1 25.000€ 10.000€ 25 600€
2 50.000€ 25.000€ 50 1.250€
3 100.000€ 50.000€ 75 2.500€
4 150.000€ 75.000€ 100 3.500€
5 200.000€ 100.000€ 100 5.000€
6 250.000€ 125.000€ 100 6.500€
7 300.000€ 150.000€ 100 8.000€
8 400.000€ 200.000€ 100 11.000€
9 individuelle Anfrage

Sie haben Fragen zur Forderungsausfallversicherung/Warenkreditversicherung? Rufen Sie uns gerne an und lassen Sie sich kostenlos beraten. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Wenn Sie direkt eine Anfrage stellen möchten, dann schauen Sie doch auf unserer Webseite warenkreditversicherung24.de vorbei! Hier erhalten Sie außerdem weitere Informationen zum Thema.

Hier geht’s direkt zur Anfrage:  Anfrage Forderungsausfallversicherung